Haaner Turnverein

1863 e.V.

Unsere Cheerleader sind bei ihren zahlreichen Auftritten stets ein Blickpunkt
Wir haben eine starke Tischtennisjugend - und starke Senioren...
Werde Mitglied in unserer starken Leichtathletikabteilung
Jetzt wird gespielt ! Neue Babykurse im HTV-Sportraum!!!
Unser umfangreiches Gymnastikangebot bietet Gruppen für jedes Alter
Unsere Prellballer suchen zur Verstärkung Männer ab 40 Jahren!!! Ansprechpartner: Manfred Faßbach / 02129-1636
Unsere Handballabteilung ist eine der größten im Bergischen Kreis
Nur die Hallendecke ist die Grenze für unsere erfolgreichen Trampolinturner
Skigymnastik & mehr - im Winter natürlich gemeinsam auf der Piste
Volleyball - eine von vielen Ballsportarten im HTV. Wir suchen noch Spieler für die LL-Herren sowie Damen für das Hobby-Mixed-Team
"Ich tobe so gerne" - unsere Turn- und Spielgruppen für Kinder von 3-6 Jahren
Judo - für Jungs und Mädchen ab 5 Jahren und für Erwachsene
Gesund und fit werden und bleiben - im CityFit
Die HTV-App für alle Smartphones und Tablet-PCs
Eltern-Kind-Turnen - der Einstieg für die Jüngsten
Unser neuer Sportraum mit vielen neuen Sportangeboten ist fertig!!!
Körbe werfen im Team - Basketball im HTV
NEU im HTV - Kurse rund ums Baby: Geburtsvorbereitung, Babymassage, PEKiP, Baby-Spielgruppe, Rückbildungsgymnastik
Badminton - das schnelle Spiel mit dem Federball

Beim Haaner Turnverein 1863 e.V. startet nach den Sommerferien das optimale Outdoor-Training „Nordic Walking“ zur Gewichtsreduktion.

Als Ausdauertraining ist Nordic Walking sehr leicht und schnell zu erlernen. Es handelt sich bei dieser Trendsportart um ein hervorragendes Ganzkörpertraining für das Herz-Kreislaufsystem und die komplette Rückenmuskulatur. Durch dieses fasziale Training werden Muskelverspannungen im Hals- und Nackenbereich gelöst werden.

Der Kurs startet Freitag, den 31. August 2018 mit jeweils acht Kurseinheiten. Von 10.30 bis 11.45 Uhr führt die Strecke ab CityFit in der Turnstraße durchs Ittertal.

Jede Kursstunde beginnt mit Muskeldehnung und Aufwärmung der Gelenke. Anschließend wird mit den Stöcken die effektive Nordic Walking Technik erlernt und optimiert. Zwischendurch und am Ende der Einheiten sowohl mit, als auch ohne Stöcke alle wichtigen Muskelgruppen in Form von kleinen Workouts gekräftigt.

Benötigt wird lediglich wettergemäße Sportkleidung und bequeme Wander- oder Walkingschuhe. Wenn vorhanden Stöcke und Pulsuhren zum Kurs mitbringen. Ansonsten stellt das City Fit gerne die Nordic Walking Stöcke und die Pulsuhren zur Verfügung.

Dieses Präventionsangebot wird von Diplom-Sportlehrerin Claudia Bader (mit Zusatzausbildung im Nordic Walking) geleitet und kann von den gesetzlichen Krankenkassen, gemäß § 20 SGB V der Gesundheitsförderung, bezuschusst werden. Die Kursgebühr für acht Kurseinheiten (á 75 Minuten) beträgt 75 Euro inklusive Stöcke und Pulsuhr.