Haaner Turnverein

1863 e.V.

Skigymnastik & mehr - im Winter natürlich gemeinsam auf der Piste
Unsere Prellballer suchen zur Verstärkung Männer ab 40 Jahren!!! Ansprechpartner: Manfred Faßbach / 02129-1636
Unsere Handballabteilung ist eine der größten im Bergischen Kreis
Judo - für Jungs und Mädchen ab 5 Jahren und für Erwachsene
Die HTV-App für alle Smartphones und Tablet-PCs
Unsere Cheerleader sind bei ihren zahlreichen Auftritten stets ein Blickpunkt
Wir haben eine starke Tischtennisjugend - und starke Senioren...
Unser neuer Sportraum mit vielen neuen Sportangeboten ist fertig!!!
"Ich tobe so gerne" - unsere Turn- und Spielgruppen für Kinder von 3-6 Jahren
Nur die Hallendecke ist die Grenze für unsere erfolgreichen Trampolinturner
Eltern-Kind-Turnen - der Einstieg für die Jüngsten
Gesund und fit werden und bleiben - im CityFit
Werde Mitglied in unserer starken Leichtathletikabteilung
Körbe werfen im Team - Basketball im HTV
Jetzt wird gespielt ! Neue Babykurse im HTV-Sportraum!!!
Volleyball - eine von vielen Ballsportarten im HTV. Wir suchen noch Spieler für die LL-Herren sowie Damen für das Hobby-Mixed-Team
Badminton - das schnelle Spiel mit dem Federball
Unser umfangreiches Gymnastikangebot bietet Gruppen für jedes Alter
NEU im HTV - Kurse rund ums Baby: Geburtsvorbereitung, Babymassage, PEKiP, Baby-Spielgruppe, Rückbildungsgymnastik

Beim 28. Rookies-Cup im Trampolinturnen in Düsseldorf-Unterbach erzielte die HTV-ler 5 Plätze auf dem Podest. Überaschend und überlegen siegte die erst seit kurzem trainierende Lea Nobel in der Klasse P 2. Zwei zweite Plätze gingen an Sophie Buchbender in der Klasse P 3 und Dominik Schüller in der offenen Klasse.  Drittplatzierte waren Lara Hölters ( P 3 ) und Alicia Bregas ( P 4 ). Leider verwechselte Lara im Finale zwei Übungen und turnte nur 9 Sprünge. Auf Grund der hohen Vorkampfpunktzahl sicherte sie sich noch den 3. Platz.

Weiterhin waren folgende Aktive für den HTV am Start:
P 3: Nina Jautelat (6.), Maja Paulußen (10.), Finja Steins (12.), Fiona Paulußen (14.) Benedict Vömel (17.), Judy Friedrich (18.), Robin Brughmans (21.) und Randi Trötschel (30.).
P 4: Pia Heffels (6.).
Offene Klasse: Paulina Koop (4.).