Haaner Turnverein

1863 e.V.

Nur die Hallendecke ist die Grenze für unsere erfolgreichen Trampolinturner
Gesund und fit werden und bleiben - im CityFit
Die HTV-App für alle Smartphones und Tablet-PCs
Unsere Prellballer suchen zur Verstärkung Männer ab 40 Jahren!!! Ansprechpartner: Manfred Faßbach / 02129-1636
Unser umfangreiches Gymnastikangebot bietet Gruppen für jedes Alter
Eltern-Kind-Turnen - der Einstieg für die Jüngsten
Skigymnastik & mehr - im Winter natürlich gemeinsam auf der Piste
Badminton - das schnelle Spiel mit dem Federball
Körbe werfen im Team - Basketball im HTV
"Ich tobe so gerne" - unsere Turn- und Spielgruppen für Kinder von 3-6 Jahren
Unser neuer Sportraum mit vielen neuen Sportangeboten ist fertig!!!
Judo - für Jungs und Mädchen ab 5 Jahren und für Erwachsene
Werde Mitglied in unserer starken Leichtathletikabteilung
Unsere Cheerleader sind bei ihren zahlreichen Auftritten stets ein Blickpunkt
Unsere Handballabteilung ist eine der größten im Bergischen Kreis
NEU im HTV - Kurse rund ums Baby: Geburtsvorbereitung, Babymassage, PEKiP, Baby-Spielgruppe, Rückbildungsgymnastik
Wir haben eine starke Tischtennisjugend - und starke Senioren...
Volleyball - eine von vielen Ballsportarten im HTV. Wir suchen noch Spieler für die LL-Herren sowie Damen für das Hobby-Mixed-Team
Jetzt wird gespielt ! Neue Babykurse im HTV-Sportraum!!!

Nach dem altersbedingtem Abgang einiger Leistungsträger startet eine junge Nachwuchsmannschaft des Haaner TV in einer Startgemeinschaft mit dem TV Höhenhaus in die Schülerligasaison 2017. Dass die beiden stärksten Aktive nicht zu allen Wettkämpfen zur Verfügung standen, machte die Sachen auch nicht einfacher. Nach den zwei Vorrundenwettkämpfen belegte die Mannschaft in der Tabelle den 7. Platz. Im Endkampf belegte die Mannschaft nach der ersten Übung überraschend, aber sehr knapp, den 5. Platz. Leider hielten in der letzten Übung die Nerven nicht, so dass am Ende der 8. Platz über blieb. Allerdings war der Punkteabstand zwischen dem 5. und 8. äußerst gering. Pauline Möllenhoff überzeugte als beste Turnerin im kleinen Finale. Für den HTV gingen an den Start: Pauline Möllenhoff, Jan Schulz, Hanna Steins und Jule Kellner. Unterstützt durch die Höhenhausener Ella und Anna Köhler, Ronja Siebert, Ellis Rummler, Florian und Oliver Glaser.                                                                                                                                                                      

Erstmals nach einigen Jahren startete ebenfalls gemeinsam mit dem TV Höhenhaus eine Mannschaft in der Rheinland. Hier gab es auch den ein oder anderen personellen Ausfall. Nach der Vorunde stand die Mannschaft auf einem beachtlichen 4. Platz. Dieser konnte im Endkampf souverän verteidigt weden. Auch hier stellte der HTV mit Tom Seiffert den besten Einzelturner im kleinen Finale. Folgende HTV´ler standen ebenfalls in der Mannschaft: Angelina Weiffen, Laura Kuper, Jan Schulz und Dominik Schüller. Vom TV Höhenhaus startete: Saskia Neumann, Meike Raab und Ella Köhler. Im Anschluss an den Endkampf gab es ein gemütliches Beisammensein beider Vereine im Raum links der HTV-Halle.